Gruppenunterricht

Spanisch Gruppenkurse

 

Der Online-Gruppenunterricht funktioniert ähnlich wie der Gruppenunterricht von Angesicht zu Angesicht. Der Lehrer und die Schüler interagieren per Audio und Video, sie arbeiten an allen Fertigkeiten (mündlich und schriftlich), sie geben Hausaufgaben für die nächste Stunde (freiwillig) und haben eine gute Zeit 🙂

Es hat einige Vorteile, wie z.B. die Bequemlichkeit, das Haus nicht verlassen zu müssen (Zeitersparnis, Transport etc.), und einige Nachteile, wie z.B. die Möglichkeit, nach (oder vor) dem Unterricht nicht gemeinsam einen Kaffee trinken zu können.

In der Regel wird das kostenlose Programm Skype verwendet. Es gibt andere, sehr ähnliche Programme (Zoom, Meet, etc.). Wir mögen Skype, weil es Ihnen erlaubt, den Chat von vergangenen Unterhaltungen/Kursen zu speichern.

Allgemeine Regeln für die Kurse:

-Alle Schüler haben die gleiche Möglichkeit, am Unterricht teilzunehmen.
-Schüler respektieren, dass die anderen an der Reihe sind.
-Abweichende Meinungen von Mitschülern werden respektiert (auch wenn sie nicht geteilt werden).

-Gruppenklassen sind aufgrund ihrer Eigendynamik nicht so flexibel wie Einzelklassen.
-Schüler, die an einer Veranstaltung nicht teilnehmen können, werden über den Inhalt der Veranstaltung informiert, damit sie der nächsten Veranstaltung problemlos folgen können.
-Wenn der Tag des Unterrichts mit einem nationalen Feiertag in Spanien zusammenfällt, ist es wahrscheinlich, dass der Unterricht für diese Woche ausfällt. Der Lehrer wird dies rechtzeitig ankündigen und es wird natürlich nicht auf die Schülerpakete angerechnet.

-Es werden 4 verschiedene Stufen angeboten. Es werden Vormittags- und Nachmittagskurse angeboten. Mit Ausnahme des Absolute Beginner Levels (der Teilnehmer muss den Kurs von Anfang an beginnen), können Teilnehmer der Gruppe auch dann beitreten, wenn der Kurs bereits begonnen hat.

Absolutes Anfängerniveau: Der Teilnehmer hat keine Spanischkenntnisse.
Falsches Anfängerniveau: Der Schüler kennt einige Vokabeln und hat vielleicht in der Vergangenheit einige Verbformen gelernt, aber es ist kein aktives Wissen.
Mittelstufe: Der Schüler beherrscht den Grundwortschatz und hat die Strukturen von Gegenwart, Vergangenheit, Zukunft gelernt. Er/sie hat keine absolute Beherrschung der Zeitformen, kann aber eine einfache Unterhaltung über viele Themen führen.
Fortgeschrittenes Niveau: Der Teilnehmer beherrscht die Sprache gut und kann sich leicht auf Spanisch ausdrücken. Obwohl er/sie vielleicht noch einige grammatikalische Fehler macht, hat er/sie Spaß an einer guten Konversation auf Spanisch.

Der Preis der spanischen Gruppenkurse:
-Paket von 5 Klassen: 70 Euro (14 Euro / Klasse).
-Paket von 10 Klassen: 120 Euro (12 Euro / Klasse)

-Gruppen zu bilden, ist aufgrund der unterschiedlichen Niveaus und der zeitlichen Verfügbarkeit der Schüler manchmal kompliziert. Wir haben uns entschlossen, mit Gruppenunterricht zu beginnen, auch wenn wir nur einen Schüler im “Klassenzimmer” haben.

-Wenn nur ein Schüler anwesend ist, dauert der Einzelunterricht 30 Minuten.
-Wenn es zwei Teilnehmer gibt, beträgt die Unterrichtsdauer 45 Minuten.
-Bei 3 oder mehr Teilnehmern (maximal 6 Teilnehmer) dauert der Unterricht 60 Minuten.

Die nächsten Gruppen starten am 10. Januar 2022.

-Wenn Sie irgendwelche Zweifel haben, zögern Sie nicht, uns zu fragen 🙂

Zweierunterricht Spanisch Kurs

  • Manchmal möchtest Du die Sprache mit jemanden lernen und Du hast sogar einen Freund, der auch Spanisch lernt …
  • Dann könnt ihr zusammen einen Spanischkurs buchen.
  • Das Wichtigste ist es, ihr habt das gleiche Niveau und seid um die gleiche Uhrzeit erreichbar.

Zweierunterricht Spanisch

N° StundenPreise (€)
580
10150
20280
Preise pro Schüler.
Wir wollten gerne zusammen Spanisch lernen, was aufgrund der Entfernung von mehreren hundert Kilometern zwischen unseren Wohnorten sehr schwierig ist. Daher haben wir uns für einen Onlinekurs per Skype entschieden. In einer Probestunde mit Jero konnten wir vorab testen, wie der Unterricht ablaufen würde. Unsere Unterrichtsstunden sind immer sehr lustig und wir lernen viel in kurzer Zeit. Jero ist außerdem sehr geduldig und erklärt schwere Sachen auch mehrmals.

Monika & Angelika