AGBs

AGBs

  • Wir bieten Dir eine kostenlose Probestunde von 20 Minuten an.
  • Obwohl wir uns bemühen werden, Deinen Privatlehrer zu behalten, behalten wir uns das Recht vor, den Lehrer im Bedarfsfall zu wechseln.
  • Der Unterricht soll eine Woche vor dem Stattfinden der Unterrichtsstunde bezahlt werden.
  • Der Unterricht kann per Pay Pal oder Banküberweisung bezahlt werden. Sobald wir den überwiesenen Betrag bekommen, schicken wir Dir die Rechnung per E-Mail.
  • Wir verstehen es, dass Du einen vollen und unvorhersehbaren Terminplan haben könntest. Demzufolge können wir für Dich die Unterrichtsstunden verschieben, solange es mit dem Terminplan des Lehrers möglich ist.
  • Wenn Du den Unterricht ausfallen lassen musst, wirst Du dafür nicht bezahlen, wenn Du uns darüber 24 Stunden vor dem Stattfinden des Unterrichts mitteilst. Das Guthaben wird für Deine nächste Unterrichtsstunde angerechnet.
  • Wenn Du zum Unterricht nicht erscheinst oder den Unterricht innerhalb von weniger als 24 Stunden absagst, musst Du den vollen Preis der Unterrichtsstunde bezahlen.
  • Wenn Internetverbindung schlecht ist oder abgebrochen wird, wird die Unterrichtsstunde auf ein anderes Datum verschoben.